Back to Job Search

Leiter Qualitätskontrolle (m/w/d)

  • Location: Frankfurt (Oder)
  • Salary: Negotiable per year
  • Job Type:Permanent

Posted about 1 month ago

  • Sector: Pharmaceutical
  • Contact: Patrick Roussos-Quandt
  • Contact Email: p.roussos@sciproglobal.de
  • : Takeda
  • Expiry Date: 26 January 2023
  • Job Ref: 2022_1222_1672129164

QC Leiter (m/w/d) | Großraum Frankfurt

In dieser Funktion arbeiten sie für ein Pharmaunternehmen mit Hauptsitz in Hessen. Hier entwickelt, produziert und vermarktet man mit Leidenschaft wegweisende Lösungen für die medizinische Versorgung.

Unser Kunde wurde vor über 70 Jahren gegründet und ist als Traditionsunternehmen Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen verpflichtet. Derzeit sind mehr als 150 Mitarbeiter beschäftigt.

Was werden Ihre Tätigkeiten als „Leiter der Qualitätskontrolle Specialist (m/w/d)" beinhalten?

  • zielorientierte Führung, Kontrolle und Weiterentwicklung der unterstellten Mitarbeiter (10 Personen)
  • Wahrnehmung aller Aufgaben der Leitung der Qualitätskontrolle gem. § 12 AMWHV
  • Mitwirkung bei Audits
  • Abstimmung der Planung und Durchführung von Validierungen
  • Erstellung und Prüfung von Prüfvorschriften und -berichten nach GMP
  • Mitwirkung bei der Preiskalkulation von Labordienstleistungen
  • Teilnahme an Projekten und Schulung von Mitarbeitern

Was bietet Ihnen die Position als „Leiter Quality Control (m/w/d)"?

  • Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungsprozessen
  • Vermögenswirksame Leistungen und arbeitgebergeförderte betriebliche Altersvorsorge
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis mit langfristigen Karriereperspektiven

Welche Voraussetzungen sollten Sie als „Quality Specialist (m/w/d)" mitbringen?

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise im Bereich Chemie
  • mindestens 3 Jahre berufliche Erfahrung in Position mit Führungsverantwortung (Laborleitung, stellvertretende Leitung Qualitätskontrolle oder vgl. Tätigkeiten)
  • umfassende Kenntnisse statistischer Methoden zur Auswertung von Messdaten
  • Fundierte Kenntnisse über GxP und die behördlichen Richtlinien (auch im internationalen Umfeld)
  • Analytisches und systematisches Vorgehen und lösungsorientierte Herangehensweise
  • sehr gute Führungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß an interner Zusammenarbeit und selbständiger Arbeitsweise
  • fliessende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Spricht Sie diese Position an? Dann sollten Sie sich gleich bewerben! Falls Sie gerne weitere oder alternative Positionen erhalten möchten, würde ich mich ebenfalls über Ihre Bewerbung freuen!

Bewerbungsprozess:

  • Lebenslauf an meine E-Mail: roussos@sciproglobal.de
  • Telefonat mit Vorstellung des Unternehmens
  • Ich bin Ihr Ansprechpartner für den sämtlichen Bewerbungsprozess (Interviews bis Vertragsverhandlungen)
  • Besprechen weiterer exklusiver Stellen, welche Ihrem Profil zugeschnitten sind

Meine Kontaktdaten im Überblick:

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!