Connecting...

W1siziisimnvbxbpbgvkx3rozw1lx2fzc2v0cy9zy2lwcm8vanbnl2pvyl9kzwzhdwx0x2jhbm5lci5qcgcixv0

Manager / Senior Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Manager / Senior Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Job Title: Manager / Senior Manager Regulatory Affairs (m/w/d)
Contract Type: Permanent
Location: Mainz, Rheinland-Pfalz
Industry:
Salary: €60000 - €90000 per annum + negotiable
Start Date: ASAP
Reference: RA_2019_06_1565769521
Contact Name: Sebastian Gotzler
Contact Email: s.gotzler@Sciproglobal.de
Job Published: August 14, 2019 08:58

Job Description

Manager / Senior Manager Regulatory Affairs (m/w/d) in Mainz, 60.000 - 90.000 EURO / Jahr

Sie sind begeisterter Naturwissenschaftler und haben ein Fable für akribisches und super genaues Arbeiten? Es kribbelt in Ihren Fingern, wenn Sie das Wort Arzneimittelzulassung hören? Mit einer Rolle als interner Consultant für regulatorische Themen können Sie sich zu 100% identifizieren? Wenn Sie Lust haben, dies beim Weltmarkführer im Bereich Diabetes-Pharmazie zu erleben, der selbst produziert und vermarktet, dann sind Sie bei mir genau richtig!

Was werden Ihre Tätigkeiten als Manager / Senior Manager Regulatory Affairs beinhalten?

● Management komplexer regulatorischer Aktivitäten für Neuzulassungen, Zulassungsverlängerungen und Produktänderungen für Arzneimittel und Medizinprodukte

● Beurteilung von EU Projektplänen sowie Unterlagen für geplante Einreichungen bei Zulassungsbehörden

● Selbständige Übersetzung von Produktinformationstexten vom Englischen ins Deutsche

● Erstellung und Aktualisierung deutscher Texte für Fach- und Gebrauchsinformationen, Educational Material, Testmedien, Kennzeichnung und Bedienungsanleitung von Medizinprodukten und Kennzeichnung von Arzneimitteln

● Selbständige und fristgerechte Erstellung und Einreichung von nationalen regulatorischen Unterlagen für Neuzulassungen, Zulassungsänderungen und -verlängerungen

● Zeitgerechte Implementierung und Kontrolle der behördlich genehmigten Produktinformationstexten von Packmitteln, Gebrauchs- und Fachinformationen

● Eigenverantwortliche Erstellung von Basistexten sowie Einträge in die Rote Liste, Gelbe Liste, Pharmindex, Quartals- und Spezialausgaben

● Kontaktperson für Behörden und interne Abteilungen bei zulassungsrelevanten Fragen die den Aufgabenbereich betreffen

Was bietet Ihnen diese Position?

● Gehalt: 60.000 - 90.000 Euro / Jahr, abh. von der individuellen Erfahrung

● Vertragsart: unbefristet

● Urlaub: 30 Tage / Jahr

● Arbeitszeit: 40 Stunden / Woche

● Globaler Arbeitsplatz bei einem Weltmarktführer mit großem persönlichem und beruflichem Weiterentwicklungspotenzial

● Benefits: Globales Gesundheitsprogramm rund um die Themen „gesundes Essen", „sportliche Aktivitäten" oder „Vorsorgeuntersuchungen"; Regelmäßig stattfindende Mitarbeiterbefragungen; globales Netzwerk und internationaler Austausch; firmeninterne und externe Weiterentwicklungsmöglichkeiten zu individuellen Bedürfnissen und Zielen (fachliche & methodische Fähigkeiten; Sozial- , Persönlichkeits- und Führungskompetenzen)

● Erreichbarkeit: Sehr gute Verkehrsanbindung

● Startdatum: Zum nächsten verfügbaren Zeitpunkt

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

● Approbation als Apotheker oder erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium

● Mehrjährige Berufserfahrung im regulatorischen Bereich wünschenswert

● Vertiefte Kenntnisse im nationalen und europäischen Arzneimittel- und Medizinprodukterecht

● Sehr gute Kenntnisse in der Nutzung relevanter Datenbanken und Webseiten

● Hohes Maß an Gründlichkeit, Konzentrationsfähigkeit und Zuverlässigkeit

● Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

● Ausgeprägtes Verständnis für medizinisch-naturwissenschaftliche Fragestellungen

● Strukturierte und pragmatische Arbeitsweise gepaart mit einem sicheren Auftreten und gutem Verhandlungsgeschick

● Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Informationen über unseren Kunden:

Unser Kunde ist ein globales Unternehmen der Gesundheitsbranche und durch die Innovationen und Produkte seit knapp 100 Jahren weltweit führend in der Diabetes-Pharmazie. Das gesammelte Wissen verwendet das Unternehmen auch bei der Bewältigung anderer schwerwiegender chronischen Erkrankungen sowie Wachstumsstörungen. Derzeit beschäftigt das Unternehmen über 40.000 Mitarbeiter in 80 Ländern dieser Welt - in Deutschland arbeiten ca. 500 Mitarbeiter.

Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 170 Ländern.

Spricht Sie dieses Unternehmen an? Dann sollten Sie sich gleich bewerben! Falls Sie gerne weitere oder alternative Positionen erhalten möchten, würde ich mich ebenfalls über Ihre Bewerbung freuen!

Bewerbungsprozess:

● Lebenslauf an meine E-Mail: s.gotzler@sciproglobal.de

● Telefonat mit Vorstellung des Unternehmens

● Ich bin Ihr Ansprechpartner für den sämtlichen Bewerbungsprozesses (Interviews bis Vertragsverhandlungen) d.h. Sie müssen sich nicht selbst bewerben

● Besprechen weiterer exklusiver Stellen, welche Ihrem Profil zugeschnitten sind

Meine Kontaktdaten im Überblick:

● E-Mail: s.gotzler@sciproglobal.de

● Tel: 089 / 21 09 49 06

● Xing: https://www.xing.com/profile/Sebastian_Gotzler/portfolio?sc_o=mxb_p

● LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sebastian-gotzler-39617a15a/

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!