Connecting...

W1siziisimnvbxbpbgvkx3rozw1lx2fzc2v0cy9zy2lwcm8vanbnl2pvyl9kzwzhdwx0x2jhbm5lci5qcgcixv0

Process/Product Quality Engineer (Baar/CH)

Process/Product Quality Engineer (Baar/CH)

Job Title: Process/Product Quality Engineer (Baar/CH)
Contract Type: Permanent
Location: Switzerland
Industry:
Salary: Negotiable
Start Date: ASAP
Reference: HQ00120110_1582187048
Contact Name: Michael Burgstaller
Contact Email: m.burgstaller@sciproglobal.de
Job Published: February 20, 2020 08:24

Job Description

Unser Kunde:

Entwickelt, produziert und vertreibt international Swiss-Made Technologielösungen für Infusionstherapie.

Ihre Aufgaben:

  • Als Process/Product Quality Engineer betreuen Sie unsere Produkte und Produktionsprozesse von der Konzeptphase über den Designtransfer bis zur Markteinführung in Bezug auf die Qualitätsrelevanten Themen.
  • Sie agieren in einer Drehscheibenfunktion zwischen Produktion, Logistik, Entwicklung und Quality Assurance.
  • Sie sind verantwortlich für die qualitativ hochwertige Herstellung von unseren Infusionspumpen unter Berücksichtigung der Qualitätsstandards vom Wareneingang bis zur Auslieferung.
  • Ihr Ziel ist das Optimum in den Herstellungsprozessen und der Lieferbereitschaft der CODAN ARGUS Infusionspumpen und deren Zubehör sicherzustellen.
  • Eine kontinuierliche Verbesserung und Kontrolle der Qualität, sowie die präzisen Analysen für nachhaltige Lösungen, ist Ihre Passion.
  • Sie fördern die Eigenverantwortung und des Qualitätsdenkens im Produktions-Team.
  • Sie überwachen die Produktionskontrollen und führen eigenständig die finale Produktfreigabe durch.
  • Innerhalb des Bereiches Fertigung ist das Production Engineering mit verantwortlich für:
  • Technical Change Control, Production Risk Management, Testplanning und statistische Prozess Analyse, für die Produktionslinien.
  • Sie sind an der Planung und dem Engineering der benötigten Produktions- und Prüfmittel sowie der Sicherstellung des präventiven Unterhalts massgeblich beteiligt. Sie erstellen dabei die notwendige Dokumentation für die Qualifikation der einzusetzenden Mittel (IQ / OQ, etc)

Der ideale Kandidat:

  • Sie haben eine technische Grundausbildung abgeschlossen und anschliessend eine höhere technische Fachausbildung (FH/TS, Bachelor), Fachrichtung (Mikro-) Elektronik, Mechatronik oder Maschinenbau erworben. Alternativ verfügen Sie über einen Hochschulabschluss im technischen Bereich (Uni/FH) und bringen sehr gute Kenntnisse von Fertigungsprozessen mit.
  • Sie verfügen über mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle oder Prozessentwicklung und -optimierung sowie im Projektmanagement und fundierten Kenntnissen im Qualitätsmanagement (FDA / GMP / ISO13485).
  • Sie sind eine teamfähige, lösungsorientierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit, die gerne strukturiert und genau arbeitet. Eine flexible und ausgeprägt zielorientierte Lösungsfindung in anspruchsvollen Situationen ist für Sie Routine. Neue Wege zu beschreiten und zu suchen begeistert Sie. Sie sind Herausforderungen gewachsen und freuen sich darauf Ihre Stärken in einem internationalen Arbeitsumfeld eines erfolgreichen und wachsenden Unternehmens einzubringen.
  • Mit verantwortungsvollem, zielorientiertem und eigenständigem Arbeiten, tragen Sie einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unserer " Rudermannschaft" bei. Dazu gehören auch Selbstregulation und Resilienz.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Office und NAVISION.
  • Ihre Deutschkenntnisse sind verhandlungssicher, zudem können Sie sehr gute Englischkenntnisse vorweisen.

Bewerbungsprozess:

  • CV to: m.burgstaller@sciproglobal.de
  • Telefonisches Erstgespärch und besprechen der Position
  • Unternehmenspräsentation

Mein Kontakt: