Connecting...

W1siziisimnvbxbpbgvkx3rozw1lx2fzc2v0cy9zy2lwcm8vanbnl2pvyl9kzwzhdwx0x2jhbm5lci5qcgcixv0

Quality / Regulatory Affairs Manager Medizintechnik in München

Quality / Regulatory Affairs Manager Medizintechnik in München

Job Title: Quality / Regulatory Affairs Manager Medizintechnik in München
Contract Type: Permanent
Location: Munich, Bayern
Industry:
Salary: €75000 - €90000 per annum
Reference: VA34142312_1564989017
Contact Name: Verena Arendt
Contact Email: v.arendt@sciproglobal.de
Job Published: August 05, 2019 08:10

Job Description

Für einen internationalen Hersteller von Medizin- und Pharmaprodukten mit Sitz in München suchen wir einen Manager für Quality und Regulatory Affairs.

Tasks:

· Weiterentwicklung bzw. kontinuierliche Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems unter Berücksichtigung nationaler Gesetze / Verordnungen, (EU GDP Leitlinien)

· Bearbeitung relevanter Themen und Anforderungen der GDP Leitlinien, wie: kontrollierte Dokumente, Rückverfolgbarkeit von Produkten, Änderungsmanagement, CAPA, Abweichungen, PQR, Risikomanagement, Rückrufmanagement, Training, Audits und IT Validierung, etc.

· Qualitätssicherung für Arzneimittel im Vertrieb

· Beurteilung der Anforderungen an die Registrierung von Produkten

· Unterstützung der «Verantwortlichen Person» in Übereinstimmung mit nationalen Gesetzen bzw. der EU GDP Leitlinien

· Nach Einarbeitung Benennung als «Verantwortliche Person»

· Ansprechpartner für Behörden und Vertriebspartner

· Fachliche Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem globalen Qualitäts- und Regulatory Team

Ihr Profil:
· Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften (Pharmazie, Chemie, Biologie, etc.) oder vergleichbarer Abschluss
· Verhandlungssichere Englischkenntnisse
· Mind. 5 Jahre praktische Berufserfahrung im Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 13485) und/oder im GMP/GDP-Umfeld (z. B. Qualitätssicherung, Qualitätskontrolle, Regulatory)
· Verständnis der relevanten nationalen Gesetze/Verordnungen, EU GMP/GDP Leitlinien und Regulatory Affairs Verordnungen
· Erfahrung im Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung

Benefits:

  • internationales Unternehmen
  • attraktives Gehalt
  • Gleitzeit
  • uvm.

Melden Sie sich direkt bei mir unter v.arendt@sciproglobal.de oder 0049 89 2109 4906.
Ich freue mich, weiterführende Informationen mit Ihnen zu besprechen.