Connecting...

W1siziisimnvbxbpbgvkx3rozw1lx2fzc2v0cy9zy2lwcm8vanbnl2pvyl9kzwzhdwx0x2jhbm5lci5qcgcixv0

Senior Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Senior Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Job Title: Senior Regulatory Affairs Manager (m/w/d)
Contract Type: Permanent
Location: Dortmund (44135), Nordrhein-Westfalen
Industry:
Salary: €60000 - €80000 per annum + negotiable
Start Date: ASAP
Reference: RA_2019_27_1575566109
Contact Name: Sebastian Gotzler
Contact Email: s.gotzler@sciproglobal.de
Job Published: December 05, 2019 17:15

Job Description

Senior Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Sie sind begeisterter Naturwissenschaftler und haben ein Fable für akribisches und super genaues Arbeiten? Es kribbelt in Ihren Fingern, wenn Sie das Wort „Zulassung" hören? Mit einer Rolle als interner Consultant für regulatorische Themen können Sie sich zu 100% identifizieren? Wenn Sie Lust haben, dies bei einem international agierenden mittelständischen Unternehmen zu erleben und den stark wachsenden Weg proaktiv mitgestalten möchten, dann sind Sie bei mir genau richtig!

Was werden Ihre Tätigkeiten als Senior Regulatory Affairs Manager beinhalten?

  • Erstellung internationaler Zulassungsunterlagen für stoffliche Medizinprodukte (OTC)
  • selbständiges und eigenverantwortliches Bearbeiten des gesamten europäischen und internationalen Registrierungsprozesses
  • Prüfung und Freigabe von Produktdokumenten in Zusammenarbeit mit Supply Chain Management und Kunden
  • regulatorischer Support der Kunden
  • Sicherstellung Regulatorischer Compliance
  • Kontaktaufbau und -pflege zu europäischen und internationalen Zulassungsbehörden

Was bietet Ihnen diese Position?

  • Vertragsart: unbefristet
  • Urlaub: 30 Tage / Jahr
  • Arbeitszeit: 40 Stunden / Woche
  • Benefits: betriebliche Altersvorsorge, Flexible Arbeitszeiten; Mitarbeiter-Laptop; Fitnessangebote; Firmenevents; Tankkarte; Essenzulage; Firmenhandy; Firmenwagen; Homeoffice; Weiterbildungsmaßnahmen; Firmenticket; Hunde erlaubt; Barrierefreiheit
  • Erreichbarkeit: Sehr gute Verkehrsanbindung, Parkplätze vor Ort
  • Startdatum: Zum nächsten verfügbaren Zeitpunkt

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in der Arzneimittelzulassung und im Erstellen von eCTDs
  • Profunde Kenntnisse der Medizinproduktegesetzgebung in Europa und international; Erfahrung im Arbeiten mit EN ISO 13485 / GMP / GLP Umfeld und Beherrschung der guten Dokumentationspraxis
  • Selbständige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit sich in einem schnell verändernden dynamischen Umfeld zurechtzufinden
  • PC- und Software-Kenntnisse (Office)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Informationen über unseren Kunden:

Unser Kunde ist ein international agierendes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Distribution von effektiven Kosmetikwirkstoffen an globale Hersteller und Marken spezialisiert hat. Zudem können die Produkte als Biostabilisatoren eingesetzt werden.

Wenn Sie Teil dieser überaus erfolgreichen und wachsenden Unternehmung werden möchten, sollten Sie sich dieses Angebot nicht entgehen lassen.

Spricht Sie diese Position an? Dann sollten Sie sich gleich bewerben! Falls Sie gerne weitere oder alternative Positionen erhalten möchten, würde ich mich ebenfalls über Ihre Bewerbung freuen!

Bewerbungsprozess:

  • Lebenslauf an meine E-Mail: s.gotzler@sciproglobal.de
  • Telefonat mit Vorstellung des Unternehmens
  • Ich bin Ihr Ansprechpartner für den sämtlichen Bewerbungsprozesses (Interviews bis Vertragsverhandlungen) d.h. Sie müssen sich nicht selbst bewerben
  • Besprechen weiterer exklusiver Stellen, welche Ihrem Profil zugeschnitten sind

Meine Kontaktdaten im Überblick:

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!