Connecting...

W1siziisinrozw1lx2fzc2v0cy9zy2lwcm8vanbnl2pvyl9kzwzhdwx0x2jhbm5lci5qcgcixv0

Abteilungsleiter Vigilance & Post Market Surveillance (m/w) 100

Location Solothurn, Switzerland
Sector
Job Type Permanent
Salary Swiss Franc110000 - Swiss Franc130000 per annum
Published 8 days ago
Start Date 01.12.2017
Contact Petra Ognjenovic
Job Ref SPPO1210_1507796140

Job Description

Abteilungsleiter Vigilance & Post Market Surveillance (m/w) in Solothurn

Wir suchen aktuell einen Abteilungsleiter für den Bereich Regulatory Affairs & Vigilance. Unser Kunde bietet Ihnen ein, ein Umfeld im Wachstumsmarkt der Medizinaltechnik, dass sie als fachlich versierte, engagierte und initiative Persönlichkeit mitgestalten können. Nebst fortschrittlichen Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet unser Kunden auch noch ein Flexibles Arbeitszeitmodell.

Your responsibilities

  • Personelle und fachliche Führung der Abteilung Vigilance & Post Market Surveillance inkl. Budgetverantwortung
  • Erfassen und Bewerten von Complaints
  • Produkt- und Prozessanalysen definieren und durchführen lassen sowie Berichterstattung ans Management
  • Erstellen von Kundenschreiben in Englisch und Deutsch auf Basis der Analyseresultate
  • Verantwortung für die fristgerechte Einreichung von meldepflichtigen Ereignissen an Behörden im In- und Ausland
  • Leiten von Field Safety Corrective Actions und initiieren von Korrekturmassnahmen
  • Erstellen von Post Market Surveillance-Plänen und -Reports
  • Implementieren von Prozessen im Rahmen der regulatorischen Anforderungen der Behörden im In- und Ausland

Qualification:

  • Abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium
  • Mehrjährige Medizintechnik-Erfahrung im Bereich Vigilance & Post Market Surveillance
  • Fundierte Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen bezüglich Complaint Handling, Vigilance und Post Market Surveillance
  • Zielorientierte, eigenverantwortliche und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Gewandter im Umgang mit Behörden
  • Sehr strukturierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)

Möchten Sie mehr erfahren über unseren Kunden, den großen Gestaltungsfreiraum dieser Position und Ihre Entwicklungsmöglichkeiten? Dann übersenden Sie bitte Ihren CV sowie Ihre Zeugnisse unter Angabe von zwei Referenzen an Petra Ognjenovic: p.ognjenovic@sciproglobal.de

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns sehr auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Petra Ognjenovic wie folgt: p.ognjenovic@sciproglobal.de

Bitte kontaktieren Sie im Falle von Rückfragen Frau Petra Ognjenovic unter: +49 89 2109 4906.

SciPro Global ist auf die Vermittlung von Experten aus den Bereichen Regulatory Affairs und Quality Assurance im Rahmen der Medizintechnik mit Fokus auf die D-A-CH Region spezialisiert. Die langjährige Erfahrung unserer Consultants bietet Ihnen neben einem großen Netzwerk an Kunden auch eine ausgezeichnete Branchenkenntnis sowie Beratung für den nächsten Schritt in Ihrer Karriere. Wir stehen für Qualität und freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen, denn uns ist am Herzen gelegen, dass die am besten qualifizierten Mitarbeiter mit dem entsprechenden Arbeitgeber in Verbindung gebracht werden.

Sollte Ihr Profil den Anforderungen entsprechen, setzen wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Share job